• 02302 / 581 5580
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Musik-Modul

Das Musik Modul

Dieses Modul ist für alle Schülerinnen und Schüler interessant, die entweder schon ein Instrument spielen und sich weiterentwickeln wollen oder für diejenigen, die Freude beim Erlernen eines Musikinstrumentes bzw. beim Singen haben.

Durch handlungsorientierten Unterricht, in dem das Erlernen verschiedener Rhythmusinstrumente und die Vermittlung der Musiktheorie direkt am Instrument im Vordergrund stehen, können die Kinder ohne Notendruck in ihren Begabungen und Interessen im musikalischen Bereich gefördert werden.

Hier geht es hauptsächlich um:

  • die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen,
  • ein Angebot zur aktiven Gestaltung der Freizeit,
  • das gemeinsame Musizieren als besonderes Bedeutung für das soziale Lernen,
  • gemeinsame Auftritte und damit Stärkung des Selbstbewusstseins und der Motivation,
  • eine gemeinsame Leistung, damit um das Bewusstsein als Team etwas leisten zu können.

Die inhaltlichen Schwerpunkte:

  • Grundlagen des Instrumentalspiels und des Gesanges. 
    Die Schülerinnen und Schüler lernen erste Akkorde, Grundtöne, Rhythmen und deren Notation, führen stimmbildende Übungen durch und erhalten professionelles Gesangtraining. In enger Kooperation mit der Musikschule erlernen die Schülerinnen und Schüler die Instrumente: E-Bass, E-Gitarre, Keyboard oder Schlagzeug bzw. entwickeln ihr Können weiter. Der Instrumentalunterricht wird von erfahrenen Instrumentalpädagogen der Musikschule erteilt. Er findet in Kleingruppen von bis zu fünf Schülerinnen und Schülern statt und bildet die Grundlage für das gemeinsame Musizieren in der Schulband. 
  • Schulband
    Bereits in den Jahrgängen 5 – 7 können die Schülerinnen und Schüler Teil der Schulband werden. Durch die Auswahl geeigneter Musikstücke, zunächst einfache einstimmige, später mehrstimmige,  können leistungsstärkere und leistungsschwächere Schülerinnen und Schüler mit viel Spaß zusammen in der Schulband musizieren. Geplant sind regelmäßige Auftritte zu unterschiedlichen schulischen Anlässen, bzw. am Ende der Jahrgangstufe 7 ein größeres Projekt, wie z.B. ein Musical. 

Ab der Jahrgangstufe 8 können die Schülerinnen und Schüler ihr musikalisches Interesse durch Anwahl der Arbeitsgemeinschaft „Schulband“  fortsetzen. 
Die Instrumente können gegen eine Leihgebühr von 10€ zur Verfügung gestellt werden. Der Beitrag für die Musikschule beträgt 25€ pro Monat.


Adresse 

Hardenstein-Gesamtschule
An der Wabeck 4
58456 Witten
Tel.: 02302 / 581 5580
Fax: 02302 / 277464
www.hardenstein.eu
eMail: info@hardenstein.eu

 

Zertifikate

mint logo

Euro Logo

SoR Logo

Hinweis

Alle Daten auf unseren Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt und geprüft. Für etwaige Fehler übernehmen wir keine Haftung.

© 2022 Hardenstein Gesamtschule